Tel: 0711/41427077 | info@ars-stuttgart.de | ÖFFNUNGSZEITEN: Mo-Fr 09:00 bis 18:00 | Sa 09:00 bis 14:00

Unsichtbares Soundsystem mit Werksradio im Mercedes Benz SL, R107

1. Januar 2021 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein

Äußerlich original, innen top Klang und satter Bass! Einen guten Klang und höhere Musikleistung in Fahrzeuge zu intergrieren, die nur kleine oder schlecht plazierte Einbauöffnungen besitzen, bedarf handwerklich eleganter Lösungen und der Nutzung neuester Technologien. So wurde bei diesem Mercedes R107 ein hochwertiges 2-Weg-Lautsprechersystem im Aktivbetrieb, ein Fünf-Kanal-DSP-Verstärker und ein 20-cm-Subwoofer verbaut. Findet der Tiefmitteltöner Gladen Zero 100 Z-3 noch in den Werks-Lautsprecheröffnungen unter den Abdeckungen Platz, so muss der zugehörige Hochtöner akustisch besser, dennoch aber verdeckt plaziert werden. Unser Hochtöner wird von unten her in die Lüftungsdüsen des Armaturenbretts eingelassen, und verteilt seinen Klang über die Winschutzscheibe. Das bringt

High-End-Soundupgrade im High-End-Mercedes V-Klasse Marco Polo

10. Februar 2020 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein

Klang und Dynamik: Klarkeit und Brillanz, präzise Bässe, ein warmer Grundton… Bei jeder Lautstärke   Die Vorgaben des Kunden waren klar: maximale Klangqualität und musikalische Bühnenabbildung mit top Komponenten, betrieben mit dem original Autoradio! Schnell wurde klar, dass dies nicht mehr mit den Original-Einbauplätzen realisiert weden konnte. Zwar bieten die Türen einen Einbauplatz für einen 16-cm-Lautsprecher, die Hochtöner hingegen sind unter den Windschutzscheiben-Rahmen gequetscht und werden von der Scheibe reflektert. Kein idealer Platz für einen High-End-Hochtöner! Zudem ist der Einbauplatz in der Einbautiefe limitiert, sodass man einen hochwertigen Hochtöner mit Koppelvolumen ohnehin hätte aufsetzten müssen. „…wenn wir schon aufbauen, dann

Soundupgrade im Audi A5 Cabrio durch Match Plug & Play-Endstufe und Subwooferaustausch

24. November 2019 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein

Trotz unsichtabrem Einbau top Sound im Audis großem Cabriolet Das Werks-Soundsystem im Audi A5 Cariolet kommt mit 10 Lautsprechern incl. Subwoofer in der hinteren Sietenverkleidung daher. Allerdings ist der Klang eher dünn und matschig, der Subwoofer spielt dröhnig und wenig kraftvoll. Bei unserem Upgrade war unter anderem das Ziel, den begrenzten Kofferraum nicht zu verbauen oder durch einen zusätlichen Subwoofer Platz zu verschwenden. Ein Teil der Arbeiten beim Umbau gilt dem Audi-Subwoofer. Durch den platzsparenden Einbau neben dem Rücksitz ist das Gehäuse gut versteckt. Leider ist dieser Einbauplatz akustisch aber unglücklich gewählt, weil er keinen Fahrzeug-Verstärkungsfaktor nutzt. (das gleiche Gehäuse

Klassische Porsche: Lautsprecheraustausch im Originallook

18. Mai 2019 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein

Ersetzen schäpperner Lautsprecher im „elfer“ und weiteren Baureihen aus Zuffenhausen Durch die Verwendung von Schaumstoff als Membranaufhängung (Sicke) sind die in den Porsche-Klassikern vebauten Werkslautsprecher nur bedingt alterungsbeständig. UV-Strahlung entzieht dem Schaum-Material Weichmacher, die Struktur verändert sich und wird brüchig. Bei Belastung (Schwingungen bei der Ton-Widergabe) reisst die Sicke, die Lautsprechermembran wird nicht mehr gefürt und schäppert. Der Lautsprecher muss ersetzt werden.   Schon allein durch den anhaltend hohen Sammlerwert der Fahrzeuge ist hier allerdings größte Sorgfalt gefragt. Denn die Lautsprecherabdeckungen sind ebenfalls sehr brüchig und extrem schwer zu bekommen. Mittels eines einfachen Spezielwerkzeugs lassen sich die Abdeckungen schadlos abnehmen.

Einfacher Lautsprechertausch im Mercedes Benz W205

10. Februar 2019 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein, AUS DER WERKSTATT

Sehr viele Mercedes-Modelle rollen ohne Werks-Soundsystem vom Band. Die Ernüchterung kommt mit den ersten Tönen des Lautsprechersystems, es klingt langweilig und tonal eher nach Küchenradio als nach Mitteklasselimousine. Von den original-Einbauplätzen, die etwas unkonventionell angeordnet sind, dafür aber, richtige Bestückung vorausgestzt, ein homogenes Klangbild ermöglichen, ist nur ein Teil bestückt, man begnügt sich mit einem von zwei möglichen Basslautsprechern und verzichtet völlig auf die Hochtöner.   Die verbauten Lautsprecher sind schlechter Großserien-Standard. Der Subwoofer bringt es statt der möglichen 20cm gerade mal auf 16cm-Durchmesser. Die Mitteltöner mit Spezialbefestigung sind auf Wirkungsgrad und nicht auf Klang optimert. Ein Austausch ist hier

Navigationsupgrade mit DAB+ Car Play und HiFi-Nachrüstung im Wiesmann MF-5

18. November 2017 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein, AUS DER WERKSTATT, Soundkonzepte

High-End bei hoher Geschwindigkeit. Das Soundpackage im Wiesmann-Roadster Bei diesem Wiesmann MF-5 Roadster haben wir ein Navi und Soundupgrade optisch ansprechend in den Innenraum integriert. Das ALPINE INE-W 710 bietet DAB+, Bluetooth, Alpine Navigation etc. Kombiniert mit einer digitalen Mosconi DSP 6-Kanal Endstufe, die wir versteckt verbaut haben, entlockt es den Gladen Aerospace Lautsprechern atemberaubenden Sound ohne Platzeinbußen.  

XXL-Navigation und DAB+ im Fiat Ducato Wohnmobil

10. August 2016 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein

Premium-Navigationssystem, eingebaut im Wohnmobil auf Ducato-Basis Für Wohnmobile und Camper bieten wir verschiedenste Lösungen an, um Ihnen die Fahrt und Navigation so angenehm wie möglich zu machen. Bei den Navigationsgeräten können Sie zwichen original-Design-Geräten mit umfangreicher Funktionalität oder Premium-Geräten mit großem 20-cm-Bildschirm für bessere Ablesbarkeit, wie hier einem Alpine X-800, wählen. Natürlich können die Geräte die größeren Abmaße Ihres Wohnmobils berücksichtigen, sind erweiterbar mit DAB+, DVB-T2, und Rückfahrkamera, und können an Ihre bestehende TV-Anlage angeschlossen werden. Umschaltbare Heck-, Front oder Seitenkameras (etwa von Alpine, Kenwood oder Waeco) lassen sich genauso anschließen, wie externe Player, Spielkonsolen oder Laufwerke, um den heimischen

Navigationsaustausch im Porsche Cayenne

31. August 2014 Keine Kommentare ars-stuttgart Allgemein

Der Porsche Cayenne erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Er besticht durch ein großzügiges Platzangebot und eine üppige Ausstattung. Leider entspricht das originale PCM-2-Navigationsgerät nicht mehr den heutigen Erwartungen an ein Multimedia-Gerät. Teure Navigationsupdates und Inkompatibilität mit neuen Telefonen sind ein weiteres Ärgernis. Wir schaffen Abhilfe! Mit dem KIT-8CYE lässt sich nun das neue Alpine X-800D problemlos einbauen. Die One Look Navi XL mit seinem großen 20 cm (8-Zoll) Bildschirm macht In-Car Entertainment zu einem völlig neuen Erlebnis. Das extragroße Display bietet Ihnen One Look-Komfort und Kinoartige Filmerlebnisse. Auch im geteilten Bildschirmmodus sorgt das Display für erstklassige Unterhaltung. Das